Caritas Socialis



Görlitzer Adventkalender

Im Rahmen des Görlitzer "lebendigen" Adventkalenders stellte Sr. Martina Theiner den Lebensweg Hildegard Burjans vor.

Der Görlitzer „lebendige“ Adventskalender 2011 steht unter dem Thema „Lebenswege“. An 24 Orten der Stadt Görlitz öffnen Menschen ihre Türen, um BesucherInnen froh und nachdenklich zu stimmen. Sr. Martina Theiner CS gestaltete am Freitag, 2. Dezember 2011 um 17: 30 Uhr das 2. Türchen am Hildegard Burjan-Platz. Thema ihres Beitrags war der Lebensweg Hildegard Burjans. Etwa 90 BesucherInnen waren da. Bischof Müller konnte für Begrüßungsworte gewonnen werden, Posaunen-Bläser begleiteten die Adventslieder, Frauen lasen die vorbereiteten Texte aus der Lebensgeschichte Hildegard Burjans. An eine Hauswand wurden Bilder Hildegard Burjans projeziert. Im Rahmen der Feier wurden die beiden Lieder "Gott, wenn du bist, zweige dich mir" von F.R. Daffner und das Hildegard Burjan Lied "Stell dich in die Zeit" von Martin Seidl gesungen. Alle BesucherInnen erhielten zum Abschluss den Bildband mit Texten von Hildegard Burjan und kleine Süßigkeiten zum Mitnehmen.



Hildegard Burjan Platz in Görlitz

Sr. Martina Theiner stellte bei der zweiten Tür des Görlitzer lebendigen Adventkalenders Hildegard Burjan Lebensweg vor.