Caritas Socialis



Jahresbericht der CS Caritas Socialis

NEU: Jahresbericht Augenblicke No2 – Raum für Liebe und Trauer

Bei der Feier anlässlich 20 Jahre CS Rennweg /CS Hospiz Rennweg wurde der Jahresbericht, das Augenblickeheft Nr. 2 mit dem Titel "Raum für Liebe und Trauer" vorgestellt.

So viel Tod, so viel Trauer – wie ist das auszuhalten? Diese Frage wird den MitarbeiterInnen und Ehrenamtlichen des CS Hospiz Rennweg häufig gestellt. Der neu erschienene Jahresbericht „Augenblicke No2 – Raum für Liebe und Trauer" gibt Antworten auf genau diese Frage. MitarbeiterInnen und Ehrenamtliche erzählen, wie sie ganz persönlich Ausgleich und Erholung finden, welche Rituale ihnen und den Betroffenen im Umgang mit Sterben und Trauer helfen.

MitarbeiterInnen aller Professionen und Ehrenamtliche geben einen sehr persönlichen Einblick über Rituale der Einzelnen und solche, die im Team des CS Hospiz Rennweg gelebt werden. Sie geben Einblick, was ihnen hilft, der Kostbarkeit des Lebens im Sterben achtsam Raum und Zeit zu geben.

Andrea Schwarz, Bereichsleitung CS Hospiz Rennweg und Sr. Karin Weiler, Bereichsleitung Werte, Sozial Pastorale Dienste und Ehrenamt Andrea haben die redaktionelle Leitung der „Augenblicke No2" übernommen.

Exemplare können gerne unter 01/717 53-3130 oder renate.magerl@cs.or.at bestellt werden.

>> mehr