Caritas Socialis



Segnung des Hildegard Burjan Hauses in Stuttgart

Am 18. 2. 2011 wird in Stuttgart ein neues Schul- und Ausbildungszentrum des Instituts für soziale Berufe Stuttgart gGmbH in Stuttgart-Degerloch gesegnet und nach Hildegard Burjan benannt.

Bischof Dr. Gebhard Fürst wird am 18.02.2011 im Rahmen einer Segenshandlung dem Schul- und Ausbildungszentrum Stuttgart Degeloch den Namen "Hildegard-Burjan-Haus" verleihen. In der Eingangshalle wird ein Bild von Hildegard Burjan und eine Gedenktafel an die Sozialpionierin und Gründerin der Caritas Socialis erinnern.

Das Institut für soziale Berufe ist Träger von neun Katholischen Fachschulen und Berufsfachschulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.
An derzeit sechs Standorten werden über 1.000 Auszubildende in sozialen Berufen wie z.B. Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Jugend- und Heimerzieher/in sowie Altenpfleger/in ausgebildet.

Ein neues Schul- und Ausbildungszentrum in Stuttgart-Degerloch wurde zum Schuljahresbeginn 2010/2011 bezogen.
Das Institut fasst in diesem Zentrum (Berufs-)Fachschulen zusammen, die im letzten Schuljahr noch an drei Standorten in der Region Stuttgart verteilt waren. An dem neuen Standort Stuttgart-Degerloch werden 450 Erzieher/innen, Jugend- und Heimerzieher/innen sowie Altenpfleger/innen ausgebildet.


www.schulenfuersozialeberufe.de