Caritas Socialis



Auftaktveranstaltung 100 Jahre CS

Unter dem Motto "menschen.leben.stärken" beginnt die Caritas Socialis das 100. Jahr ihres Bestehens.

100 Jahre CS Caritas Socialis

menschen.leben.stärken

Die Caritas Socialis (CS) wurde am 4. Oktober 1919 von Hildegard Burjan als Gemeinschaft von sozial tätigen Frauen in der Kirche gründete. Die CS, das sind Schwestern, Mitglieder des Säkularkreises, Externe Mitglieder (MECS), Mitarbeiter/innen und Ehrenamtliche.

In Wien bietet die CS Caritas Socialis professionelle Pflege und Betreuung für alte und chronisch kranke Menschen an – stationär, in Tageszentren, im CS Hospiz Rennweg, in Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und zu Hause. Die CS führt Kindergärten und Horte, das CS Haus für Mutter und Kind, eine Beratungsstelle und ein Urlaubshaus. CS Schwestern engagieren sich für Menschen auf der Flucht und in SOLWODI Österreich gegen Menschenhandel. In Brasilien ist die CS für ein Familiensozialzentrum und die Kinderpastoral der Diözese Guarapuava verantwortlich. CS Schwestern sind in Österreich, Brasilien, Deutschland und Südtirol vertreten. Die Gründerin Hildegard Burjan wurde 2012 selig gesprochen. Sie war selbst verheiratet und Mutter, Sozialpionierin und erste christlich-soziale Politikerin im österreichischen Parlament. Das Motto des Jubiläumsjahres „100 Jahre CS" menschen.leben.stärken drückt das Anliegen der Caritas Socialis aus, dem Menschen in seiner Verletzlichkeit zu begegnen und zu bestärken.

Auftaktverantaltung am 9. Oktober 2018 in der Pramergasse

Am 9. Oktober 2018 um 18 Uhr im Festsaal Pramergasse 7, 1090 Wien findet die Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr 100 Jahre CS statt.

Programm:
Begrüßung Sr. Susanne Krendelsberger CS, Generalleiterin der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis

Assoz. Prof. MMag. Dr. Regina Polak, MAS:
Warum und wie ist die Caritas Socialis geworden, was sie heute ist?
Caritas Socialis – Lerngemeinschaft der Freiheit

Christina Hallwirth-Spörk, MSc,
Bereichsleitung Stationäre Pflege in der CS Caritas Socialis
Hospizkultur & Palliative Demenz

Austausch und Stärkung in der Cafeteria

Wir bitten um Anmeldung bis 1. 10. 2018
E-Mail: carina.kranabetter@cs.at oder 0171753 - 3132

Datenschutz: Wir weisen darauf hin, dass wir bei dieser Veranstaltung Foto- Ton- und Filmaufnahmen machen, die zu Kommunikationszwecken in unterschiedlichen Medien (Social Media, Print, TV und Radio) verwendet werden können. Alle Infos zum Schutz Ihrer Daten finden Sie auf: cs.at/datenschutz und cs-schwestern/datenschutz