Caritas Socialis



Die Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis eröffnet den österreichischen Ordenstag mit dem Morgenlob

CS Schwestern, Mitarbeiter*innen, Ehrenamtliche und Sympathisant*innen der CS begleiteten das Morgenlob zum Ordenstag am 26. 11. 2019

Der Ordenstag 2019 fand am 26. 11. 2019 in der Konzilsgedächtniskirche Lainz statt. Am Beginn des Tages stand ein Morgenlob, dass Sr. Sieglinde Ruthner und Sr. Karin Weiler anlässlich des 100 Jahre Jubiläums der Caritas Socialis unter dem Motto "menschen.leben.stärken" gestalteten. Im Chor mit dabei waren CS Schwestern, Mitarbeiter*inne. Ehrenamtliche und Sympathisant*innen. An der Orgel begleitete Josef Kefer das Morgenlob. Mit dem Lied zum Jubiläum menschen.leben.stärken brachen die versammelten Ordenschrist*innen in den Tag auf.

(C) ordensgemeinschaften.at Morgenlob beim Ordenstag mit dem Motto #menschenlebenstaerken(C) ordensgemeinschaften.at voll besetzte Konzilsgedächtniskirche(C) ordensgemeinschaften.at Josef Kefer an der Orgel(C) ordensgemeinschaften.at Morgenlob beim österreichischen Ordenstag(C) ordensgemeinschaften.at Einführung zum Morgenlob: Sät als eure Saat Gerechtigkeit(C) ordensgemeinschaften.at Gelegenheitschor der CS beim Ordenstag(C) ordensgemeinschaften.at Sr. Karin Weiler zeigt eine Karte, die aus Samen besteht, die man einsetzen kann und die erblühen, wenn man sie pflegt. (C) ordensgemeinschaften.at Morgenlob beim österreichischen Ordenstag