Caritas Socialis



Jahresdankfeier: Abschied von Sr. Maria Judith Tappeiner aus dem Stiftungsvorstand der CS Caritas Socialis

Im Rahmen der Jahresdankfeier der MitarbeiterInnen der CS Caritas Socialis im Allianz Stadion wurde Sr. Maria Judith für ihre Tätigkeit im Stiftungsvorstand gedankt

Im Rahmen der Jahresdankfeier der CS Caritas Socialis sprach Dr. Christine Schäfer im Namen des Stiftungsvorstandes ihren Dank an Sr. Maria Judith Tappeiner aus, die mit Jahresende ihre Tätigkeit im Stiftungsvorstand der CS Caritas Socialis beendet. Sr. Susanne Krendelsberger dankte ihr im Namen der Schwesterngemeinschaft. Sr. Maria Judith Tappeiner war seit 2008 als von der Schwesterngemeinschaft nominiertes Mitglied im Stiftungsvorstand. Sr. Susanne Krendelsberger folgt Sr. Maria Judith Tappeiner mit Beginn des kommenden Jahres als Vertreterin der CS Schwesterngemeinschaft im Stiftungsvorstand nach.

Sr. Maria Judith Tappeiner war auch Hauptdarstellerin eines Filmbeitrags über die Erweiterung des CS Hospiz Rennweg. Sie wird auch weiterhin in der telefonischen Trauerbegleitung des CS Hospiz Rennweg tätig sein. Geschäftsführer Robert Oberndorfer dankte Sr. Maria Judith für ihren Einsatz.

Filmbeitrag mit Sr. Maria Judith als HauptdarstellerinDr. Christine Schäfer, Sr. Maria Judith Tappeiner, Sr. Susanne Krendelsberger, Robert OberndorferRobert Oberndorfer erhielt zum 15. Firmenjubiläum einen Fußball mit Unterschriften der MitarbeiterInnen