Caritas Socialis



Vorbereitungen auf das Fest 50 Jahre CS in Brasilien

Die Vorbereitungen in Brasilien laufen. Am Sonntag, 27. 8. 2017 findet das große Fest in der Pfarre Nossa Senhora da Parecida statt

Sr. Susanne Krendelsberger, Sr. Karin Weiler und Sr. Stefana Bernhard sind zur Feier des Jubiläums "50 Jahre CS in Braslien" nach Guarapuava gereist, um mit den brasilianischen Schwestern, den MitarbeiterInnen, den Membros Externos da Caridade Social und mit vielen Freunden das Fest zu feiern.

Im Vorfeld gab es ein Fotoshooting mit allen Schwestern, die Präsentation der T-Shirts mit Logo des Festes und viele Vorbereitungsschritte. Sr. Clotilde R. Bonfim präsentierte einen Film zum Jubiläum, der in einer 30 Minuten Fassung einer 10 Minuten Fassung gedreht wurde. Viele MitarbeiterInnen, Menschen, denen in den 50 Jahren durch die CS Schwestern geholfen wurde, die Schwestern und die Membros Externos da Caridade Social wurden interviewt.

In Pitanga, der zweiten Niederlassung der CS Schwestern, wurden die Schwestern begrüßt und ein Geburtstagslied gesungen, ebenso bei einem Fest des Centro de Apoio a Família. Dort gab es auch eine Geburtstagstorte.

Zum Fest erscheint die Biografie Hildegard Burjans in einem neuen Layout und ein Künstler hat ein Bild üer die Geschichte der CS in Brasilien gemalt. Im Haus der Schwestern wurde eine Wand mit einer Präsentation über die Geschichte der Caritas Socialis neu gestaltet.

Sr. Susanne, Sr. Karin, Sr. Laura und Sr. Stefana begaben sich auf die Spuren der Geschichte der CS in Sao Luis, wo die Schwestern Häuser gebaut, eine Schule, eine Kinder Crêche und eine Kirche gebaut hatten.

Im Rahmen eines Gebetes in der Kapelle in Guarapuava dankten die Schwestern für die Jahre ihrer Präsenz in Brasilien, für den Mut der drei Schwestern, die vor 50 Jahren mit dem Schiff nach Brasilien aufgebrochen waren, für die Unterstützung der MitarbeiterInnen, der Ehrenamtlichen, der SpenderInnen aus Österreich... Ein Reisekoffer der ersten Schwestern war als Symbol der Geschichte. Sr. Stefana blätterte in der Chronik und erzählte von den ersten Schritten der CS in Brasilien.

Am Sonntag, 27. 8. 2017 findet das große Fest in Guarapuava statt. Alle Schwestern sind schon hier versammelt, um die letzten Vorbereitungen zu treffen.

alle CS Schwestern mit dem Jubiläumslogobrasilianische Schwestern unterwegs als Caritas Socialisbrasilianische CS SchwesternCS Schwestern in Brasilienin Pitanga nach der Messe mit Pe. Gilsonalle Schwestern versammelt vor dem Haus der Schwesterngruppe in PitangaGratulation mit Geburtstagstorte beim Fest des Centro de ApoioTreffen mit den Membros Externos da Caridade Social und einigen InteressentInnenPräsentation der Jubiläums T Shirtsein Bild zum JubiläumGratulation mit Geburtstagstorte beim Fest des Centro de ApoioGeburtstagsständchenKirche in Sao Luiz, die Sr. Pauline Haider gebaut hatGedenktafel in der Kirche Sao Luizein Schal zum JubiläumReisekoffer der ersten Schwestern als Symbol der GeschichteSr. Stefana erzählt aus der Geschichte der CS Schwestern in BrasilienEine Präsentation über die Geschichte der CS in Brasilien schmückt seit kurzem den Gang im Haus der Schwestern in GuarapuavaDie Biografie Hildegard Burjans wurde neu aufgelegt